Am 29. und 30.4.2017 fand in Simbach ein Wochendlehrgang statt. Geleitet wurde dieser vom deutschen Bundestrainer Akio Nagai Shihan, 9. Dan. Auch zahlreiche Burghauser Karatekas des TV 1868 nutzten die Gelegenheit das interessante und lehrreiche Training des japanischen Großmeisters zu besuchen. Am Samstagabend fanden dann die Gürtelprüfungen statt, wobei auch einige Burghauser die Chance nutzten. Es traten an:
- zum Gelbgurt: Adrian Bischoff und Felix Ecker;
- zum Orangegurt: Carola Entsfellner, Pearl Rose-Zertka, Sabine und Emily Arndt, Mimi Reisinger, Natalie Brandstätter, Markus, Bettina und Rainer Brandstätter, Andrea Umkehrer, Theresa Sigl und Manuel Spreitz.
Alle 14 Prüflinge haben die Prüfung erfolgreich absolviert und ihre neue Graduierung erhalten.

Hier geht es zur Fotogalerie...